Pisa - der kleine Intelligenzbolzen

„FrühSchlau statt FrühReif“

Acht Jahre und schlau wie Bolle, mit Wissen, was die Welt nicht braucht.
Das hat sie alles von Mama und Papa in die Wiege gelegt bekommen. Und von Oma ihr Markenzeichen, die rote Mütze. Darunter versteckt sich all ihr krabbelndes Wissen.

Bildungslücken gehören ab jetzt in den Geschichtsunterricht. Pisa liebt logische Gedichte, die man nicht erklären muss.
Ob der Klapperstorch die Kinder bringt und wo der Staub in ihrem Kinderzimmer herkommt? - Lernen und lachen Sie dazu.

Gegen soviel Wissen kann ihr Freund Ulli nicht mithalten. Ein zweiter Freund muss her und da lässt der kleine Intelligenzbolzen nicht locker.

Schlauer geht’s nimmer!